Info

Info

Der Titel des neuen Albums „That’s me!“ von Rieke Katz, ist Programm. Intelligent inszeniert und in ihrer Zusammensetzung erprobt-klassischen Sounds zugewandt, heißen die 11 neuen Songs der im März 2018 erschienenen Platte mit beschwingter Leichtigkeit willkommen im Leben der charismatischen Sängerin. Ein Drittel der neuen Songs stellt ein Novum dar. War das Debütalbum der sympathischen Karlsruherin noch von ausschließlich englischsprachigen Texten geprägt, singt sie auf „That’s me!“, auch in ihrer Muttersprache. Der wunderbare Nebeneffekt der direkten Artikulation auf Deutsch ist die zusätzliche Steigerung ihres ohnehin beeindruckend großen stimmlichen Spektrums. Damit baut sie eine Brücke zwischen Pop und Jazz. Aber „That’s me!“, dimensioniert das Sujet der Vocal-Jazz-Pop-Künstlerin zusätzlich mit erdigem Funk, dem Ohrwurm-Garantie innewohnt.

Im Juni 2016 ist Rieke Katz’ Single „Mentally Free“ erschienen. Sie enthält die Radioauskopplungen aus ihrer ersten CD „New Start“, die im September 2015 von dem Label Herbie Martin Music auf den Markt gebracht wurde. Die Jazz-Zeitung schrieb dazu: „Das perfekte Album für laue Sommerabende auf dem Balkon“. Mit ihrer klaren und leichten Stimme bringt Rieke Katz ihre eigenen Pop-Jazz-Kompositionen zum Strahlen.

Mit 16 Jahren nahm sie Gesangsunterricht bei Reiner Hiby an der heimatlichen Musikschule Nagold. Dort sang sie auch als Solistin in der Jazz-Combo MS Groove und in der Big Band der Musikschule.

Im Juli 2013 machte Rieke Katz ihren Diplom-Abschluss im Hauptfach Pop- und Jazzgesang an der Hochschule für Musik in Nürnberg, wo sie sowohl eine fundierte künstlerische als auch pädagogische Ausbildung bei Fola Dada und Reinette van Zijtveld-Lustig genoss.

Im Juli 2015 schloss Rieke Katz das Zusatzfach Jazzpiano an der Nürnberger Hochschule für Musik ab.

Parallel zum Studium unterrichtete sie an der Berufsfachschule Musication in Nürnberg sowie an der Städtischen Musikschule Baden-Baden, dem Badischen KONServatorim in Karlsruhe und der Musikschule Waghäusel-Hambrücken e.V. Mittlerweile in Karlsruhe wohnhaft, ist sie an der Musikschule Waghäusel-Hambrücken als Dozentin für Stimmbildung und Gesang sowie als Chorleiterin angestellt.

Rieke Katz ist eine gefragte Solistin im In- und Ausland. Meist tritt sie mit ihrer eigenen Band auf, ist aber auch in kleiner Besetzung mit ihrem Weihnachtsduo und dem Dinnerjazz-Duo Voice Lounge zu erleben.

Projekte

Info

Rieke Katz

„That’s me!“, der Titel des neuen Albums von Rieke Katz, ist Programm. Intelligent inszeniert und in ihrer Zusammensetzung erprobt-klassischen Sounds zugewandt, heißen die 11 neuen Songs der Platte mit beschwingter Leichtigkeit willkommen im Leben der charismatischen Sängerin. Ein Drittel der neuen Songs stellt ein Novum dar. War das Debütalbum der sympathischen Karlsruherin noch von ausschließlich englischsprachigen Texten geprägt, singt sie auf „That’s me!“ auch in ihrer Muttersprache. Der wunderbare Nebeneffekt der direkten Artikulation auf Deutsch ist die zusätzliche Steigerung ihres ohnehin beeindruckend großen stimmlichen Spektrums. Damit baut sie eine Brücke zwischen Pop und Jazz.
Aber „That’s me!“ dimensioniert das Sujet der Vocal-Jazz-Pop-Künstlerin zusätzlich mit erdigem Funk, dem Ohrwurm-Garantie innewohnt. Jung und aufstrebend in ihrer Essenz, begeistert Rieke Katz‚ Musik gleich mehrere Generationen.
So lockt eine Coverversion von „Poker Face“ den Lady Gaga-Charthit in lockerem Groove und scheinbar vollkommen mühelos auf überraschende R&B-Fährte. „’s Wonderful“, der Easy Listening-Klassiker von George und Ira Gershwin, lässt als swingender Jazz-Song mit der wundervollen Leichtigkeit des Gefühls, verliebt zu sein, den Ballast des Tages vergessen.
Ein Konzert von Rieke Katz verspricht gute Laune. Und das kommt nicht von ungefähr, wie die Künstlerin sagt: „Ein sonnig stimmender Song darf auch die Nacht erhellen. Und Melancholie hat selbstverständlich auch am Tag ihre Berechtigung. Alles gehört dazu. Alles bedingt alles andere – auf meinem Album, in meinem Leben. „That’s me!“ ist zweifellos mein bislang persönlichstes, fröhlichstes Statement.“

 

Info

Voice Lounge

… das dezente Klangerlebnis mit Eleganz und Stil!

Ob als stimmungsvolle und geschmacksichere Untermalung im Hintergrund oder im Rampenlicht der Bühne, VOICE LOUNGE verleiht jeder Veranstaltung eine ganz erlesene Note! Private Feste, Tagungen, Messen, Kongresse, Weihnachtsfeiern, Silvester-Galas oder Stadt- bzw. Weinfeste werden durch  VOICE LOUNGE  zum unvergesslichen Erlebnis. Hohes musikalisches Niveau, kultivierte Präsentation und der Erfahrungsschatz langjähriger professioneller Bühnenerfahrung garantieren Ihnen ein geschmackvolles, stets unaufdringliches Klangerlebnis. Das Repertoire von VOICE LOUNGE reicht von zeitlosen Jazzklassikern bis hin zu entspannt interpretierten Latin- und Popklassikern.

Auf Wunsch kann die Duobesetzung von VOICE LOUNGE durch Bass, Schlagzeug und Saxophon ergänzt werden.

Mehr unter: voicelounge.de


Info

Rieke Katz Weihnachts-Duo

Mit Ihrem Programm Sternkind zeigt das Rieke Katz Duo, wie erfrischend anders Weihnachtslieder klingen können. Für ihr Publikum haben Rieke Katz und Simona Grafschmidt facettenreiche Eigenkompositionen geschaffen, die eigene zauberhafte Weihnachtsgeschichten erzählen. Doch auch bekannte deutsche Weihnachtsklassiker fehlen nicht und leben unter ihrer Feder in einem überraschend modernen Gewand neu auf.